Einatmen, ausatmen, DURCHATMEN sagt Regina Anzenberger

regina anzenberger durchatmen galerie fotografie

Regina Anzenberger, Jänner 2017: Nach fünf Jahren im Galerienviertel der ehemaligen Anker Brotfabrik vergönne ich mir ein DURCHATMEN, eine Pause als Galeristin und Kuratorin und zeige eine Auswahl meiner eigenen Arbeiten.


Indem das Auge den Schwingungen der Linienläufe folgt, abtastend frei über das Wirrwarr gleitet, bald überfordert, jedem Einzelnen zu folgen, tritt Entspannung ein. Rita Newman in morgen 6/16

Die Wiener Künstlerin Regina Anzenberger verfiel den Formen und Verbindungen eines bestimmten Baumes. Fortan fotografiert sie ein Jahr lang immer wieder im Wald – und zeigt in ihren Fotos auch die Kraft menschlicher Beziehungen. Camerawoman 11/15


REGINA ANZENBERGER: DURCHATMEN
vom 9. Februar bis 1. April 2017
Statt der Eröffnung gibt es ein > 5-JAHRES-FEST am 24. Februar 2017 ab 19 Uhr
Snacks & Wine & Music

galerie anzenberger brotfabrik wien
Brotfabrik Wien
Absberggasse 27
1100 Wien

Folgen Sie cyberlab auf facebook_cyberlab