Zipped Worlds: Fotografie im öffentlichen Bereich

zipped worlds photon laurent ziegler eva petric
Das Projekt Zipped Worlds nimmt als Ausgangspunkt die Verwendungsweise von der Fotografie und (künstlerischer) Installation im öffentlichen Raum und auf diesem Hintergrund erforscht neue Konzepte des Öffentlichen und des Privaten. An diesem Projekt nehmen zeitgenössische KünstlerInnen, FotografInnen und Künstlerkollektive aus mehreren europäischen Staaten teil, die sich mit den aktuellen Themen der Überwachung, der privaten Sphäre und des Allgegenwarts der durch Medien vermittelten Bilder auseinandersetzen.


Breda Beban, Dario Belić, Emma Ciceri, Fabrizio Giraldi, G.R.A.M., Borut Krajnc, Paula Muhr, Adrian Paci, Eva Petrič & Laurent Ziegler, Metka Zupanič

Installation "Gray Matters" von Laurent Ziegler gemeinsam mit der Slowenischen Kuenstlerin Eva Pētric.
Photon Gallery, Ankerbrotfabrik, Absberggasse 27/9/10, 1100 Vienna
Noch zu sehen bis Juli 25, 2015

Zipped Worlds @ facebook